Aktionsbündnis beim Sportlerball 2018-05-16T11:07:01+00:00

Project Description

Jetzt wird’s sportlich – KKF feiert Premiere mit Stand beim Karlsruher Sportlerball

Letzten Samstag, am 21. April hatten wir unseren ersten Auftritt mit unserem Messestand in der Badnerlandhalle in Neureut beim 32. Karlsruher Sportlerball. Die 500 Gäste des Balls konnten sich an unserem Stand über „Keine kalten Füße“ – kurz KKF – informieren und wortwörtlich „am Rad drehen“. Unser neues KKF-Glücksrad hatte Premiere und die Gäste drehten, um einen der tollen Hauptpreise zu gewinnen: KKF-Fuß-Backformen, ein weißes Paar Flip Flops, zur Verfügung gestellt vom Podologiezentrum Karlsruhe oder Socken aus der KKF-Kollektion, gespendet von der Tanzschule Vollrath & Tönnies.

 

Möglich wurde der Stand vor allem wegen der freiwilligen Helferinnen und Helfer, die sich im KKF-Aktionsbündnis zusammengeschlossen haben: Nach dem ersten Einsatz Anfang März bei einem Gottesdienst in der Laurentiusgemeinde in Hagsfeld, war dies nun der zweite Aktionsbündnis-Einsatz. Im Mai folgen weitere Vor-Ort-Termine mit Glücksrad, Stand und Aktionsbündnis, zum Beispiel am Samstag, 12. Mai beim DRK-Familien-Tag im Zoo. Nach und nach wollen wir so immer mehr Menschen über das Sybelcentrum, dessen wichtige Aufgaben für Kinder und Jugendliche in Karlsruhe und der Region informieren – und weitere Unterstützung für die anstehende Sanierung gewinnen.

 

Ganz herzlich bedanken wir uns beim „Kuratorium zur Förderung des Karlsruher Sports e.V.“ für die Einladung, dass wir beim Sportlerball präsent sein durften und bei Christian Rössler für die gesamte Organisation sowie die tolle Zusammenarbeit! Dank der Hamburger Firma WIZARD – im Moment unser entferntester Unterstützer – konnten wir das erste Mal im einheitlichen Look auftreten. Vielen Dank für die gespendeten weißen KKF-T-Shirts mit Aufdruck an WIZARD!