Socken-Verkaufsaktion in dm-Filiale gestartet 2020-11-27T12:02:50+00:00

Project Description

Fleißige Strickerinnen haben rund 200 Paar Socken sowie Mützen, Schals, Handyhüllen und vieles mehr zugunsten des Sybelcentrums gestrickt. Bis 5.12.2020 werden sie nun beim Kooperationspartner des Spendenprojekts „Keine kalten Füße“, der dm-drogeriemarkt Filiale in der Ludwig-Erhard-Allee in Karlsruhe, verkauft.  Start der Verkaufsaktion war am heutigen Freitag in der dm-Filiale mit dm-Gebietsverantwortlichen Philipp Herz, dm-Filialmitarbeiterin Lena Bembi, Ulla Vogeley vom Aktionsbündnis „Keine kalten Füße“ und Einrichtungsleiterin des Sybelcentrums Eva Rühle. (v.r.n.l.)